Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Von 2017 bis März 2022 hat Dharmacari Satyadhara die Buddhistische Gemeinschaft Gelnhausen geleitet. Auf eigenen Wunsch möchte er künftig in Fulda eine Triratna-Gruppe aufbauen. Für seine Arbeit in Gelnhausen und insbesondere für seine sehr aufschlussreichen Vorträge sind wir überaus dankbar. Daher werden wir Satyadhara im Rahmen unserer Offenen Donnerstage feierlich verabschieden. Wie im Buddhismus üblich, werden wir dies mit einem „Lob des Guten“ tun. Fühle dich eingeladen teilzunehmen und Satyadhara mitzuteilen, was dir an seinem Wirken besonders gut gefallen hat.

Wir beginnen – wie immer –  mit einer stillen Meditation, diese wird etwa 40 Minuten dauern.

Den Abend werden wir mit einem kleinen Ritual beenden.

Share This Post, Choose Your Platform!